Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Dr.  Sybille Koch-Göpfrich

Profilbild von Sybille Koch-Göpfrich

© Alex dietrich people & reportage photographie

Inhaberin

Hexental-Apotheke

Adresse

Hexental-Apotheke
Dorfstraße  5
79249 Merzhausen bei Freiburg
Baden-Württemberg

Jahr der Gründung/Übernahme:
2009
Betrieb bildet aus:
Ja
Branche:
Gesundheitswesen
angestellte und/oder freie Mitarbeiter/-innen:
6-25

Statement der Unternehmerin:

Ich bin gerne Unternehmerin, weil

  • ich gerne neue Ideen entwickle, Verantwortung übernehme und eine freiere Zeiteinteilung meiner Arbeit schätze.

Ich engagiere mich für die Initiative „FRAUEN unternehmen“, weil

  • ich zeigen möchte, dass „Unternehmerinnensein“ kein Hexenwerk ist, aber jede Menge Arbeit und Verpflichtungen mit sich bringt.

Warum sollte es in Deutschland mehr Unternehmerinnen geben?

Weil weibliche Führung viel besser ist! Weil es besser vereinbar ist mit der Familie.

Was oder wer hat Sie inspiriert, Unternehmerin zu werden?

Meine Mutter, die ebenfalls selbständig war.

Was möchten Sie Mädchen und Frauen mit auf den Weg geben, die Unternehmerin werden möchten?

Seid mutig. Beginnt klein aber denkt groß! Glaubt an euch, dann tun es andere, wie zum Beispiel Banken, Geschäftspartner oder Kunden auch.

Kurzinformation zum Produkt bzw. zur Dienstleistung:

Ich biete Gesundheitsdienstleistungen an. Dazu gehören die Herstellung von Desinfektionsmitteln, Beratung zu Arzneimitteln, Vertrieb von Medikamenten, Reiseimpfberatung, Herstellung individueller Rezepturen, Anmessen von Kompressionsstrümpfen, Interaktionscheck usw.

Die Unternehmerin steht für folgende Aktivitäten/Veranstaltungen zur Verfügung:

  • Vortrag
  • Workshop
  • (Podiums)-Diskussion
  • Mentoring/Coaching
  • Messe
  • Praktikum/Hospitation

Seite empfehlen:

Möch­ten Sie mit der Vor­bild-Un­ter­neh­me­rin Kon­takt auf­neh­men?