Navigationsbereich

Sie befinden sich hier:

Corona-Krise: Hilfen für (junge) Unternehmen

Die Bundesregierung bietet umfangreiche Maßnahmen für kleine und mittlere Unternehmen an, um den wirtschaftlichen Auswirkungen des Coronavirus entgegen zu wirken.

Darlehen, Kurzarbeitergeld und Bürgschaften schützen Arbeitsplätze und statten Unternehmen mit ausreichend Liquidität aus. Zuschüsse unterstützen Solo-Unternehmen, Freiberuflerinnen und Freiberufler, damit sie gut durch die Krise kommen.

Alle Informationen dazu erhalten Sie auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Zur Beantwortung Ihrer Fragen stehen darüber hinaus Hotlines zur Verfügung, deren Telefonnummern Sie ebenfalls auf der Webseite finden.

Creative Commons Lizenzvertrag

Seite empfehlen: